Einreise ohne Impfung möglich in Neuseeland und Australien

Neuseeland und Australien haben die Grenzen geöffnet

Die ersten Länder haben die Einreisebestimmungen bezüglich Covid-19 geändert.

Neuseeland und Australien ist erneut offen für ungeimpfte Personen. Somit sind Reisen uneingeschränkt wieder möglich. Jedoch muss beachtet werden, dass die Impfung immer noch von einer Fluggesellschaft oder einem Transit-Land verlangt werden kann.

Australien bietet neu auch ein Work & Holiday Visum an. Ein Arbeitsvisum ist möglich zu erhalten.

Neuseeland ist für Schweizer Staatsbürger noch nicht komplett offen. Touristenvisa werden ausgestellt, Arbeitsvisa sind jedoch noch nicht erhältlich. Diesbezüglich hoffen wir auf weitere Neuigkeiten in naher Zukunft.
Sprachaufenthalte, Farmstay und Ranchstay, oder andere Reisen sind jedoch jederzeit möglich.

Bei Fragen steht dir das agroverde-Team gerne zur Verfügung.
Kontakt