AGB

1. Allgemeines

agroverde GmbH ist eine unabhängige Vermittlungsstelle für Personen aus dem Ausland in die Schweiz sowie von der Schweiz ins Ausland. agroverde GmbH nimmt direkt Buchungen bei ausländischen Partnerorganisation vor, dies vor allem im Bereich der grünen Berufe und des Tourismus.

2. Anmeldung

Die Anmeldung für einen Aufenthalt im Ausland oder in der Schweiz erfolgt auf einem Anmeldeformular der jeweiligen Partner und von agroverde GmbH. Durch die Anmeldung entstehen direkte Vertragsbeziehungen ausschliesslich zwischen dem Teilnehmer und der gewählten Partnerorganisation.

3. Preise

Es gelten die Buchungs-, Preis- und Annullationskonditionen agroverde GmbH und den Partnerorganisationen gemäss Preisliste.

4. Dossiergebühr

Pro Dossier verrechnet agroverde GmbH eine Auftrags pauschale. Diese deckt insbesondere folgende Leistungen: Beratungstätigkeit, Flugplan- und Tarifauskünfte, Prospektservice und Dokumentenversand, sowie Einholen der entsprechenden Visa für einen Auslandaufenthalt oder für den Aufenthalt in der Schweiz.

5. Annullation

Annullationen müssen der GmbH schriftlich mitgeteilt werden. Die Höhe der Gebühren richtet sich nach dem Zeitpunkt der Annullation. Es gelten jeweils auch die Konditionen der Partnerorganisationen. Wird eine mögliche Platzierung nicht angetreten, kann die gesamte Vermittlungsgebühr verrechnet werden. Frühzeitiger Abbruch des Aufenthaltes ergibt keinen Anspruch auf Rückerstattung.

6. Unterkunft/Arbeitsbedingungen

agroverde GmbH überlässt die Vermittlung der Unterkunft und die Arbeitsbedingungen den Partnerorganisationen, welche die Praktika anbieten. Die Gastfamilien werden von den Partnerorganisationen regelmässig besucht und kontrolliert. Reklamationen betreffend Unterkunft und Arbeitsbedingungen sind direkt an die Partnerorganisation zu richten.

7. Versicherung

Der Abschluss ausreichender Versicherungen ist Sache der Teilnehmer. agroverde GmbH empfiehlt eine Annullationskosten-, Reisegepäck-, Kranken- und Unfallversicherung.

8. Haftung

agroverde GmbH schliesst für ihre Leistungen, insbesondere die Beratungs- und Vermittlungstätigkeit, den Inhalt der Programme und für die Gestaltung und die Durchführung von Kursen sowie auch hinsichtlich der Unterkunft jede Haftung soweit gesetzlich zulässig, aus.

9. Einreisebestimmungen / Visum

agroverde GmbH und die Partnerorganisationen unterstützen die Teilnehmer bei der Beschaffung der nötigen Reisedokumente und Visa so wie bei Krankenkassenformularen und Zoll- und Gesundheitsvorschriften.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Bergdietikon AG . Es gilt schweizerisches Recht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von agroverde GmbH im PDF